Ein unverzichtbares Wohnaccessoire – Lampen und Leuchten

Lampen gehören zu den beliebtesten Wohnaccessoires für Räumlichkeiten. Sie machen einen Raum erst richtig gemütlich und sorgen zudem für eine gute Beleuchtung. Angenommen ein Umzug oder Renovierungen stehen an. An wie viele Dinge muss gedacht werden. Für das neue Zuhause müssen Tapeten gekauft und Teppiche ausgewählt werden. Haben die alten Möbel ausgedient, müssen neue bestellt oder gekauft werden. Bis die neue Wohnung oder das neue Haus bezugsfertig sind, geht viel Zeit ins Land, viele Nerven und Arbeitskräfte müssen aufgewendet werden. Bis die allerletzten Kartons ausgepackt sind, vergehen manchmal sogar einige Monate. Denn alles muss verstaut und neu sortiert werden. In diesem Zusammenhang sind Deckenlampen wohl die Einrichtungsgegenstände, die in der Regel ganz zum Schluss erst besorgt werden. In den ersten Wochen und Monaten zieren häufig nur einfache Glühbirnen die Decken der Zimmer. Die Räume wirken so ungemütlich und kühl. Eine heimische Atmosphäre kann so kaum entstehen. Sobald aber Deckenleuchten angebracht werden, ändert sich dieser Umstand schlagartig und ein gemütlicher Effekt entsteht.

Beim Kauf von Wohnraumleuchten kann man häufig aus diversen Modellen und Preisklassen auswählen. Man hat die Qual der Wahl. Wichtig ist, dass man vorher weiß, wofür die Leuchten verwendet werden sollen. Soll der Flur damit erhellt werden, der Keller oder gar ein Abstellraum? In diesem Fall reicht oft ein einfaches und robustes Modell. Denn in diese Räume werden kaum Besucher vordringen, wenn es nicht notwendig wird. Oder sollen es Wohnraumlampen für das Wohnzimmer, das Schlafzimmer oder das Kinderzimmer werden? In diesem Fall sollte man großen Wert auf eine gute Qualität legen. Zudem sollten die Lampen zum Gesamtbild der Einrichtung passen. Natürlich hat man hier einen großen Gestaltungsspielraum, denn Geschmäcker sind verschieden. Auch die Auswahl einer Lampe für den Küchenbereich kann entscheidend sein. Vor allem in diesem Raum sollte ein gutes Licht vorhanden sein. Im Wohnzimmer sollte man hingegen auf ein dimmbares Licht achten bzw. eine wärmere Lichtquelle wählen, die das Ambiente des Raumes hervorhebt.

Tipp: Gerade Lampen eignen sich hervorragend als Geschenk zum Einzug.